Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Schlaf der Gerächten

Hoi (schweizer "Hi" - ich weiss die spinnen die Schweizer ;-) - in D würd mich dafür der V-Mann wieder knüppeln. Monotones Leben derzeit: Morgens komm ich von der Arbeit - heute auch noch zu spät - musste länger bleiben,weil wer krank war und jem. anderes hat auch noch verpennt. Wer darf es ausbaden, natürlich die Nachtwache. So, wenn ich dann zu Haus bin - sofort inne Pofe geknallt und "mit wenigen Unterbrüchen" (Scheiss Pflegerdeutsch) bis innen Nachmittag gepennt. Dann kam ett Schätzelein und noch n bissel gechillt, Fussi geschaut und gemampft. Warum gewinnen die blöden Bayern eigentlich - is Uli das Flugticket für den von der TAZ-Gekreuzigten nach KAL zu teuer. Ach mir "Wurscht". Schauen watt die alte Dame Hertha heut macht??? Am Abend nochn bissel die Freakshow von RTL auf meine Synapsen projeziert - mann ich bin fast eingepennt und das wegen der Auswahl der Songs und nich wegen meiner Müdigkeit. Dieter is auch langweiliger denn je - ich hätt wohl nen Bier vertragen könnenemotion. Ja, dann gings schon wieder zur Arbeit - morgen(besser: heute) nochmal das selbe Spiel und dann hab ick frei. Jippie.

Also habt euch gut bis demnächst

19.4.09 01:00

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen